Es war ein tolles Fest - Vielen Dank

28.05.2013 08:17 von Johannes Hummel

tl_files/content/30 jaehriges Jubilaeum/Mitarbeiter Schreinerei Hummel.jpgUm 11 Uhr öffneten wir die Pforten unserer Schreinerei. Gleich von Beginn an durften wir viele Besucher, Interessierte, Kunden und Freunde begrüßen. Ein herzliches Dankeschön fürs Kommen, es hat richtig Spaß gemacht.

In unserer Ausstellung gab es viele Neuheiten zu bestaunen: Unser garantiert metallfreies Zirbelholzbett, mit passendem Metzeler-Schlafsystem ist der Garant für eine erholsame Nachtruhe, der ein oder andere ist hier gleich "Probe-Gelegen". Passend dazu bieten wir ab sofort Kopfkissen der Firma Metzeler in 2 verschiedenen Stärken an.

In unserer neuen Show-Küche wurde den ganzen Tag ein feines Bärlauchsüppchen gekocht. Ein Härtetes für unser neues Bora-Kochfeld mit passender Unterflurabsaugung.

Der Star unserer Ausstellung war die Küchenrückwand mit einem Foto-Motiv von Jürgen Waffenschmidt. Weitere wunderschöne Bilder, die als Rückwand für Ihre Küche installiert werden können finden Sie auf den Seiten vom Fotograf Jürgen Waffenschmidt: http://www.allgaeubilder.info/.

Damit unsere Ausstellung ins richtige Licht gerückt wird, gibt es eine kleine Auswahl der wunderschönen Porzellanleuchten aus der UlmerManufaktur Eiden. Die einzigartigen Leuchten setzen Einrichtungen und Möbel exzellent in Szene.

Ebenfalls ausgestellt wurden Neuheiten aus der Fensterbranche, eine große Auswahl an Altholz, Türen der Firma Konold sowie Jalousien, Rollläden und Markisen der Firma Reflexa. Die interessierten Besucher konnten sich den ganzen Tag von unserem Fachpersonal beraten lassen.

Die kleinen Besucher erwartete ein vielseitiges Angebot: Vom Traktoren aus
Holzresten und Eulen aus Altholzbalken basteln bis hin zum Somawürfel schreinern und Papiergierlanden  ausschneiden.

Die Bilder des Thaler Künstlers Peter Schleuniger rundeten die Ausstellung ab, die Bilder gefallen uns so gut, dass wir diese nun dauerhaft in unseren Geschäftsräumen ausstellen, gerne können Sie zu einer Besichtigung kommen.

Neben einer musikalischen Einlage vom "Sunnehängler" Reinhard Pargent, der eigens für unsere Schreinerei-Jubiläum ein Lied komponierte, spielte die Buben vom Zeller-Trio auf.

Mit Häppchen verköstigt und dem ein oder anderen Getränk versorgt, verabschiedeten wir uns wieder von unseren Gästen und hoffen dass der ein oder andere ein paar Eindrücke und neue Ideen mit nach Hause nehmen konnte.

Wir freuen uns auf die kommenen Jahre mit Ihnen,
herzlichen Dank für's kommen

Ihr Walter Hummel mit Familie und Team

Zurück